Audi allroad quattro


Der Audi allroad quattro (seit 2006 Audi A6 allroad quattro) ist die Offroad-Variante des Audi A6 Avant. Er unterscheidet sich vom Ursprungsmodell durch den serienmaessigen permanenten Allradantrieb mit Luftfederung, eine groessere Bodenfreiheit, sowie ausgestellte und geschuetzte Kotfluegel vorne und hinten. Mit der Niveauregulierung kann die Bodenfreiheit vierstufig (C5) verstellt werden. Im hoechsten Niveau wird eine Bodenfreiheit von 20,8 Zentimetern beim C5 und 18,5 Zentimetern beim C6 erreicht. Bei hoeheren Geschwindigkeiten wird das Niveau automatisch wieder abgesenkt, um den Luftwiderstand zu verringern.

Die erste Generation des allroad quattro konnte optional auch mit einem Untersetzungsgetriebe (Low Range) geordert werden.

Die Preise fuer Modelle der C6-Serie beginnen bei 51.300 € (Diesel-) und 54.600 € (Ottomotor). (Stand: Februar 2010)



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
allroad quattro 2.5 TDIallroad quattro 2.7 T


Interne Modellbezeichnungen
C5


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell Audi allroad quattro und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim Audi allroad quattro für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem Audi allroad quattro auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem Audi allroad quattro mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum Audi allroad quattro den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708