Chrysler Viper


Die Dodge Viper (auch als Chrysler Viper und SRT Viper) ist ein Sportwagen des amerikanischen Herstellers FCA US LLC, der zwischen 1992 und 2017 hergestellt wurde (keine Produktion von Anfang 2011 bis Ende 2012). Die Viper war lange Dodges leistungsstaerkstes Modell, jedoch werden mittlerweile staerkere Versionen von Charger und Challenger unter der Bezeichnung "Hellcat" angeboten [1]. Es gab die Viper lange als Roadster und als Coupé, zum Schluss nur noch als Coupé.

Urspruenglich als „Dodge Viper“ verkauft, wurde sie zeitweise (vor allem in Europa) auch unter dem Namen „Chrysler Viper“ angeboten.

Die Ende 2012 eingefuehrte dritte Generation wurde zeitweise als „SRT Viper“ der Marke Street and Racing Technology verkauft, bis SRT wieder eine reine Modellbezeichnung wurde.



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
Viper


Interne Modellbezeichnungen
SR


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell Chrysler Viper und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim Chrysler Viper für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem Chrysler Viper auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem Chrysler Viper mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum Chrysler Viper den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708