Citroen Xsara Limousine


Der Citroën Xsara Picasso ist ein Modell der franzoesischen Marke Citroën, das im November 1999 vorgestellt wurde. Er basiert auf dem Citroën Xsara und war der erste Kompaktvan von Citroën.

Der Xsara Picasso wurde nach dem spanischen Maler Pablo Picasso benannt. Die Nachfahren des Malers haben den Namen Picasso auch als Automodellnamen markenrechtlich schuetzen lassen, sodass Citroën vor der Verwendung hierfuer eine Lizenz erwerben musste.

Der Picasso war anfangs nur mit drei Motorisierungen lieferbar: Einem 1,6-Liter-Ottomotor mit 70 kW (95 PS), einem 1,8-Liter-Ottomotor mit 85 kW (116 PS) und dem aus dem PSA Konzern bekannten 2,0-Liter-HDi-Turbodieselmotor mit 66 kW (90 PS). Anfang 2003 folgte ein 2,0-Liter-16V-Ottomotor mit 100 kW (136 PS), der ausschliesslich in Verbindung mit einem Automatikgetriebe erhaeltlich war.



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
Xsara 1.4Xsara 1.4 HDiXsara 1.6Xsara 1.6 16V
Xsara 1.8Xsara 1.8 16VXsara 1.9 DXsara 1.9 SD
Xsara 1.9 Turbo DXsara 2.0 16VXsara 2.0 HDi 90Xsara HDi 110
Xsara HDi 70Xsara HDi 90


Interne Modellbezeichnungen
N6


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell Citroen Xsara Limousine und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim Citroen Xsara Limousine für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem Citroen Xsara Limousine auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem Citroen Xsara Limousine mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum Citroen Xsara Limousine den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708