Porsche 959


Der Porsche 959 ist ein Supersportwagen von Porsche. Er galt bei seiner Erstauslieferung im Jahre 1986 als schnellstes Serienfahrzeug der Welt mit einer Strassenzulassung. Mit seinen vielen technischen Neuerungen (u. a. Registeraufladung und elektronisch gesteuertem variablen Allradantrieb) galt er als Technologietraeger.

Weil Porsche nach mehreren Siegen beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans auch im Rallyesport Erfolge vorweisen wollte, entstand 1982 das 959-Rallye-Projekt, das aus dem 911 SC nach dem damals aktuellen Gruppe-B-Reglement der FIA entwickelt wurde. Daraus entstanden anfangs drei umfassend ueberarbeitete 911er mit Allradantrieb, die als 911 4×4 (bzw. 953) firmierten. Der 959 wurde 1983 auf der IAA in Frankfurt der Oeffentlichkeit vorgestellt. 1984 errang das Prodrive-Team mit einem 911 4×4 (953) bei der Rallye Paris-Dakar unter dem Franzosen René Metge einen Ueberraschungssieg. Schon bei dieser IAA wurden die fuer die Gruppe-B-Homologation geforderten 200 Strassenmodelle bestellt, doch wegen der grossen Komplexitaet der Konstruktion des 959 verzoegerte sich die Fertigstellung, und erst 1987 wurden die ersten Exemplare ausgeliefert.

Nach dem Vorjahreserfolg des 911 4×4 nahmen 1985 drei 959 an der Rallye Paris-Dakar teil. Weil die 600 PS starken Biturbo-Motoren nicht rechtzeitig fertig geworden waren, mussten sie mit den schwaecheren 911er-Motoren starten. Alle drei Fahrer brachen die Rallye vorzeitig ab. Bei der Pharaonen-Rallye vom 10. bis 19. Oktober 1985 setzte Porsche erstmals den 959 mit dem vorgesehenen Biturbo-Motor ein; Saeed Al Hajri und John Spiller gewannen die Rallye.[1]



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
959


Interne Modellbezeichnungen
959


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell Porsche 959 und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim Porsche 959 für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem Porsche 959 auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem Porsche 959 mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum Porsche 959 den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708