VW Amarok


Der VW Amarok ist ein Pickup-Modell der Marke Volkswagen. Jaehrlich sollen 90.000 Fahrzeuge (Einzelkabinen und Doppelkabinen) im VW-Werk General Pacheco bei Buenos Aires (Argentinien)[1][2] gebaut werden.

Der Amarok wird (Stand 2013), ausgenommen die USA und Kanada, weltweit vertrieben. VW ist mit Haendlern in den USA und Kanada im Gespraech, um den Pickup auch in Nordamerika einzufuehren.[3] Einen Import in die USA verhindert aber eine teure Einfuhrsteuer, die die lokalen Pickup-Anbieter schuetzen soll („Chicken-Tax“). Eine jaehrliche Produktion von 40.000 Fahrzeugen im Werk Hannover[4] (nur Doppelkabine) begann fuer die europaeischen Maerkte wie auch fuer den russischen Markt Ende Juni 2012.[5]

Amarok ist der Name eines wolfsaehnlichen Wesens in der Mythologie der Eskimos.[6]



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
Amarok DoubleCab 2.0 BiTDIAmarok DoubleCab 2.0 BiTDI BMTAmarok DoubleCab 2.0 TDIAmarok DoubleCab 2.0 TDI BMT
Amarok DoubleCab 3.0 V6 TDIAmarok SingleCab 2.0 BiTDIAmarok SingleCab 2.0 BiTDI BMTAmarok SingleCab 2.0 TDI
Amarok SingleCab 2.0 TDI BMT


Interne Modellbezeichnungen
2H


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell VW Amarok und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim VW Amarok für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem VW Amarok auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem VW Amarok mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum VW Amarok den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708