VW Santana


Der VW Santana ist ein von September 1981 bis Ende 1984 angebotenes Modell der Marke Volkswagen. Der Santana B2 baute auf der Plattform des im Oktober 1980 erschienenen VW Passat B2 der zweiten Generation auf, besass aber als viertuerige Limousine ein klassisches Stufenheck. Der Santana sollte das VW-Angebot in Richtung Obere Mittelklasse abrunden.

Das B2 Stufenheck erfuellte fuer Volkswagen in den 1980er-Jahren sehr erfolgreich die Rolle des „Weltautos“. Der Santana gehoert sowohl zur Gruppe der von Volkswagen am haeufigsten produzierten Fahrzeugen als auch zu jener mit den laengsten Produktionszyklen.

Der Name „Santana“ leitet sich von den kalifornischen Santa-Ana-Winden ab. Der Santana war technisch vom Passat abgeleitet. Er wurde etwas hoeher positioniert als der Passat, dies manifestierte sich in hoeherwertiger Ausstattung und besseren Innenraummaterialien. Grobe Unterscheidungsmerkmale zum Passat waren neben dem augenfaelligen Stufenheck ein anderer Kuehlergrill mit weissen Blinkerglaesern direkt neben den Scheinwerfern (beim Passat in der Stossstange) sowie der Chromschmuck. Daneben unterschied sich ein Santana aber in vielen weiteren, hoeherwertig ausgefuehrten Details vom Passat.



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
Santana 1.3Santana 1.6Santana 1.6 DSantana 1.6 TD
Santana 1.8Santana 1.8 Kat.Santana 1.9Santana 2.0


Interne Modellbezeichnungen
B2


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell VW Santana und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim VW Santana für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem VW Santana auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem VW Santana mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum VW Santana den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708