Lada Niva


Tschick ist ein 2010 im Rowohlt Verlag erschienener Jugendroman von Wolfgang Herrndorf.

Er handelt von der ungewoehnlichen Freundschaft zwischen einem 14-Jaehrigen aus buergerlichen Verhaeltnissen und einem jugendlichen Spaetaussiedler aus Russland. Das Werk wurde 2011 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis sowie dem Clemens-Brentano-Preis und 2012 mit dem Hans-Fallada-Preis ausgezeichnet. Das in ueber 25 Laendern erschienene Buch hatte sich bis September 2016 allein in Deutschland ueber 2 Millionen Mal verkauft.[1]

Auf die Frage, warum er mit „Tschick“ einen Jugendroman geschrieben hat, antwortete Wolfgang Herrndorf in einem Gespraech mit der FAZ:[2]



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
NivaNiva 1.7iNiva 1.7i LPG


Interne Modellbezeichnungen
VAZ 2121


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell Lada Niva und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim Lada Niva für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem Lada Niva auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem Lada Niva mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum Lada Niva den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708