BMW X3


Der BMW X3 (interne Bezeichnung: E83) war ein Kompakt-SUV des deutschen Automobilherstellers BMW. Der „kleine Bruder“ des X5 mit den Modellen E53 und spaeter E70 wurde auf der IAA 2003[2] praesentiert und war seit Januar 2004 auf dem Markt. Ende August 2010[3] wurde die Produktion des E83 beendet.

Der X3 ist nur wenig kleiner als sein grosser Bruder, der X5 (E53), und bietet (gemessen bis zur Fensterunterkante) sogar einen um 20 Liter groesseren Kofferraum (480 Liter). Durch die kompakten Abmessungen wirkt er sportlicher und weniger bullig als sein groesserer Bruder X5.

Der Wagen wurde von Magna Steyr konzipiert und in dessen Werk in Graz, Oesterreich gebaut.[3]



Verwendete Motorentechnik


Potentielle Ursachen
Falsch getanktZahnriemen gerissenKein lMotor berhitzt


Gebaute Modelle
X3 2.0dX3 2.0iX3 2.5iX3 2.5si
X3 3.0dX3 3.0iX3 3.0sdX3 3.0si
X3 sDrive18dX3 sDrive20iX3 xDrive18dX3 xDrive20d
X3 xDrive20d BluePerformanceX3 xDrive20iX3 xDrive25iX3 xDrive28i
X3 xDrive30dX3 xDrive30iX3 xDrive35dX3 xDrive35i


Interne Modellbezeichnungen
E83F25


Deine Erfahrungen
Bewertung
Spam Schutz: 4+2=






Das motorschaden-portal bietet Infromationen rund um das Modell BMW X3 und die Anfälligkeit des Motors. Welche Ursachen gibt es beim BMW X3 für einen Motorschaden, wie oft tritt ein Motorschaden bei einem BMW X3 auf, welche Kosten entstehen, etc. Diskutiere Deine Erfahrungen mit dem BMW X3 mit anderen Usern, tausche Dich aus und hilf mit Deinen Hinweisen zum BMW X3 den Anderen weiter.

Impressum  Logo: Clipdealer Media Nummer: A:41910708